13 April 2010

Neues von Christina Aguilera


Quelle: via


Christina Aguilera gehört zu meinen absoluten Lieblingssägerinnen, weil sie einfach eine einmalige Stimme hat...
Und jetzt bringt sie ein neues Album raus - genannt 'Bionic'.

Und hier ist das erste Lied - 'Not Myself Tonight'. Ich finde es einfach nur furchtbar.



Das ist wohl ihr Versuch, auf den momentanen Dance-Pop-Lady-Gaga-Erfolgszug aufzuspringen... Ich find's sehr schade, dass sie so etwas nötig hat.

6 comments:

  1. Um Gottes willen, das ist ja schrecklich -.- ich schließe mich an.. Ich fand sie auch immer klasse,aber das Lied.. Sorry da fällt mir nichts zu ein.. Ist einfach nicht Christina.

    ReplyDelete
  2. Also ich finde das Lied jetzt garnicht soo schlimm eigentlich sogar ganz cool.
    Nur es ist wirklich dem Stil von Lady Gaga sehr änlich und das finde ich wiederrum nicht so gut.

    Aber egal Sie ist und bleibt die beste!

    ReplyDelete
  3. Ihre schöne Stimme wird in diesem Lied voll verschandelt. Mir gefällt der Song auch nicht, total schade. Ich finde ihren eigentlichen Stil viel besser D:

    ReplyDelete
  4. @Henniii: Ja, sie ist an sich klasse, aber diese Richtung, die sie einschlägt, gefällt mir null. Sie ist auch damals mit "It's getting better" oder wie das hieß total gefloppt... Das sollte doch ein Warnzeichen sein.

    ReplyDelete
  5. der anfang erinnert mich an britney spears lieder.
    die fangen oft auch mit so elektro sound an.das geht echt in richtung lady gaga.
    aber so schlecht finde ich das lied nicht,aber es gibt EINIGE lieder von ihr die um meilen besser sind.!

    ReplyDelete