03 November 2010

yves rocher macht mich wieder arm.

Kaum ist das hart verdiente Geld zu Anfang des Monats auf dem Konto, melden sich schon die ersten, die es mir wieder aus der Tasche ziehen wollen - unter anderem Yves Rocher, die mir ihren neusten Werbeprospekt zugeschickt haben.

Und ich als absolutes Werbeopfer kriege bei den neuen vorgestellten Produkten natürlich glänzende Augen... Passend zu Weihnachten gibt's nämlich Duschgel/Handcreme/Seife/Lipbalm mit dem Duft von Orange & Schockolade...

Und dann auch noch in der Duftrichtung Orange & Mandel... Schöne Verpackungen, ungewöhnlicher Duft, vergleichsweise kleiner Preis = ich.kaufen.müssen.

Und das Highlight, das meinem Geldbeutel den Todesstoß versetzt: Es gibt eine Mascara gratis dazu.
Ich finde die Mascaras von YR eigentlich grundsätzlich toll und ausgerechnet jetzt ist meine alte von L'Oréal auch fast leer... Und bei dem Wort "GRATIS" setzt mein Herz aus.

Das war eine Dokumentation meiner Armseligkeit - jetzt wisst ihr, wofür ein nicht gerade kleiner Teil meines Geldes schon wieder geflossen ist.

Kauft ihr oft bei Yves Rocher ein?

3 comments:

  1. Ja, ich kaufe auch häufiger bei Yves Rocher ein ^_^. Ich hatte auch gerade wieder Werbung von denen gekriegt und es gibt eine gratis Gesichtscreme, gratis Armbänder, gratis Weihnachts-Deko und Gratis-Versand! Ich meine, was soll man da noch anderes tun als bestellen ^_^.
    Lg
    -->San
    http://supersanjess.blogspot.com

    ReplyDelete
  2. Ich mag die Gratisgeschenke dort :D
    Ich finde es toll, wenn shops solche Aktionen haben. Da kauft man dann doch noch lieber ein.

    ReplyDelete
  3. Oh ich fühle mich auch ertappt :D
    Habe auch Gratis-Creme, Armbänder, Weihnachtsdeko, Tassen, Glitzermascara, Glitzercreme und Orange-Schoki Lippenbalsam ergattert :D

    ReplyDelete