10 May 2011

Manhattan Glosse - Luxopolis LE

Da ich von vielen Lips of the day-Posts weiß, dass einige meiner Leserinnen den essence Cute as Hell-Transparentgloss vergöttern (genau wie ich ^^), habe ich hier einen Tipp für euch:
In der neuen Luxopolis LE von Manhattan gibt's einen Gloss, der exakt dem von essence gleicht.

Es ist der Water Flash Lipgloss im Pfirsichton. Er erscheint auf dem Bild etwas dunkler als der cute as hell, ist aber in Wirklichkeit genauso leicht deckend + glitzernd.

Aber wie gesagt: Dieser Ton ist nichts Besonderes, sondern sehr alltagstauglich. Ich finde ihn als Alternative zum cute as hell einfach wunderbar, da die Qualität von manhattan sehr gut ist.

Rechts ist der Swatch:

Was das für ein abgefahrener Swatch ganz links ist? Das ist der zweite Lipgloss aus der Luxopolis LE, ich taufe ihn Koralle. Und meine Güte, auf den ersten Blick ist er wirklich bombastisch.

Der Ton an sich ist mir in dieser Art bisher noch nicht vorgekommen - es ist eine Mischung aus rot und orange. Ja, orange. Das Ganze mag in der Verpackung gut aussehen, doch spätestens auf den Lippen kommt der Schock: Ich habe mich gar nicht getraut, meine Lippen damit zu fotographieren, da es wirklich furchtbar orange aussah :/ Definitiv nix für jedermann. Aber vielleicht würde es Mädchen mit einem etwas dunkleren Hautton besser stehen, ich sehe damit aus wie Pippi Langstrumpf -___-

Habt ihr euch einen der Glosse gegönnt?

3 comments:

  1. Der orange Ton wird im Web ( milk& honey)teilweise als gute Alternative zu Mac Hibiskus gehandelt. Mach doch bitte ein Tragefoto! ^^
    Ich habe auf Dshini für deinen Beitrag gevotet. <3
    Liebe Grüße!

    ReplyDelete
  2. ich würde mich auch sehr über ein Tragefoto freuen =)

    ReplyDelete
  3. Ich liebe die Manhattan Waterflash Glosse. Die besten die ich je ausprobiert hab! Der Duft, die Konsistenz.. Als ob man wirklich Wasser auf den Lippen hätte. Für den Sommer perfekt. Und die Deckkraft ist ja echt der Hammer!
    LG
    Lizzy

    ReplyDelete