11 August 2011

H&M Sale!

Ja, was hat es mich in den Fingern gejuckt, als ich gesehen habe, dass bei H&M Sommerklamotten zu teilweise 3€ verkauft werden... So schnell ich konnte bin ich in den Laden meines Vertrauens gestiefelt & habe mich stundenlang durch die reduzierte Ware gewühlt - mit einem durchwachsenen Ergebnis. Mitgenommen habe ich nur diesen weißen Minirock, der von 14,95€ auf 3€ reduziert worden war:

Richtig enttäuscht war ich vom Rest der reduzierten Teile, es waren sogar richtige Ramschklamotten dabei... Eingerissen, Farbe verblichen - und von derart unförmigen Schnitt, dass ich mich teilweise frage, WER auf Gottes Erden eine Figur hat, die in solchen Teilen gut aussieht :/
Viel besser hat mir die Herbstkollektion gefallen, die bei H&M Einzug gehalten hat - aber da ich so frustriert von meiner mageren Sales-Ausbeute war, habe ich nur noch ein Top für 9,99€ mitgenommen:

Ja, selbst auf dem Photo sieht das Teil recht unförmig aus... Ich schwöre, die Schnitte von H&M sind teilweise unmöglich! An mir sieht es eigentlich recht unspektakulär aus, mir gefallen nur die wellenartigen Ärmel.

Habt ihr beim Sale zugeschlagen?

1 comment:

  1. Ich habe vor ein paar Wochen ein paar ganze schöne Sachen bei H&M gefunden, aber du hast Recht, dass sehr viele Sachen einfach nur unförmig sind!

    Liebe Grüße aus Hong Kong,
    Nicole

    ReplyDelete