23 October 2011

{Lush} Amandopondo Schaumbad

Ein Schaumbad mit einem aussprechlichen Namen, aber dafür gaaaanz viel Schaum ♥ Kein billiges Vergnügen (5,45€ pro Kugel), aber irgendwie setzt mir bei Lush immer der Verstand aus...

Die Kugel an sich ist weiß und in ihrer Mitte befindet sich eine getrocknete Rosenknospe - romantisch ♥An sich duftet das Ganze recht stark, ich bin immer noch unschlüssig, wie man den Duft beschreiben soll - es ist eine Mischung aus Kakao, Vanille und Rosen... Ich mag ihn wirklich sehr. Vor allem weil das Badezimmer nach dem Baden nach einer Rosenoase duftet ~ Himmlisch!
Für ein Vollbad habe ich nur die Hälfte von Amandopondo genommen und das war mehr als genug:

Sofort bildete sich Schaum, hier auf dem Bild sogar in Form eines Herzchens ♥ Nach ein paar Sekunden kam immer mehr Schaum auf...

Am Ende hatte ich eine derart dicke Schaumschicht, dass ich das Bad nicht einmal zur Hälfte gefüllt hatte und das Wasser abdrehen musste, weil der Schaum sonst übergelaufen wäre... Es war eine wahre Schaumexplosion! Und es hat - einem Spielkind wie mir - unheimlich viel Spaß gemacht, darin rumzutoben ^^

Was soll ich sagen: Ich bin begeistert. Zwar nicht von den hohen Preisen, aber ich werde das Produkt definitiv nachkaufen, am besten bei Lush in UK.

Habt ihr schon Schaumbäder ausprobiert?

5 comments:

  1. Ich liebe liebe liebe Lush Schaumbäder ♥
    In meiner neuen Wohnung habe ich auch endlich eine eigene Badewanne und werde dann wohl erstmal einen Großeinkauf bei Lush machen :D

    ReplyDelete
  2. ach ich liebe auch die Schaumbäder von Lush *-*
    Mein liebster ist und bleibt der Comforter, den habe ich mir schon öfter nachgekauft. Der ist einfach der Hammer :)

    Liebe grüße:)

    ReplyDelete
  3. oh, das sieht soooo tollaus. ^^
    Ich will auch. ^^

    ReplyDelete
  4. Amandopondo mag ich auch sehr gerne habe ich mir schon zweimal nachgekauft.

    ReplyDelete
  5. hab leider noch nichts von Lush probiert, aber werde das bestimmt mal nachholen.
    Und deiner Beschreibung nach, würde ja sogar nen Viertel vom Amandopondo reichen &da wäre der Preis auch ganz okay.

    ReplyDelete