20 October 2011

{Lush} Antiphilitron Shampoo

Meine Haare sind ein Desaster: Sehr fein, ab und an schuppig, und wenn ich im Stress bin, fallen sie mir aus. Ai Karamba. Will jemand mit mir tauschen?
Ich habe schon zig Shampoos ausprobiert - damals konnte mir nur das Soak & Float Shampoo von Lush helfen, es vernichtete meine Schuppen regelrecht. Endlich sahen meine Haare wieder gesund aus, sogar der Haarausfall verringerte sich. Allerdings trocknete das Schätzchen meine Kopfhaut aus, sodass ich nach einem Monat trockene strohige Haare hatte... Ich musste also was Neues ausprobieren.
Neuer Zwischenstand: Nach langem Hin und Her von Drogerieshampoos bin ich wieder bei Lush gelandet. Diesmal beim Antiphilitron Shampoo (100ml für 8,50€).

Es ist ein gelbliches Shampoo, das wundervoll nach Zitronen riecht und die Haare von allem Müll (d.h. Fett, Öl und Chlor) befreit, damit sie wieder gesund glänzen können. Es kann zwar meine Schuppen nicht ganz bekämpfen, aber meine Haare sehen endlich wieder etwas voller und gesünder aus.

Hier ein Größenvergleichsphoto: Die Flasche ist wirklich mini. Aber das ist ok, denn das Shampoo ist sehr ergiebig - ein kleiner Klaks lässt sich gut aufschäumen. Was mir gut gefällt: Nach ein paar Sekunden ist das Shampoo auch rausgewaschen, es lässt sich wunderbar schnell aus den Haaren entfernen, sodass sie quietschen. Es reinigt auch gut, Schuppenherde können sich zumindest bei mir so nicht mehr bilden, nur vereinzelt sieht man ein paar kleine Schuppen... Daher bin ich wirklich zufrieden?

Welches Shampoo ist euer Heiliger Gral?

2 comments:

  1. Ich bin immer noch auf der Suche nach dem perfekten Shampoo. Der Jumping Juniper von Lush hat iwie nur noch alles schlimmer gemacht, seit dem habe cih mir da keine mehr gekauft. Aber ich versuchs wahrscheinlich bald nochmal mit Lush.
    Danke für die Vorstellung.

    Liebe Grüße :)

    ReplyDelete
  2. Ich kauf meine Lushsachen immer im UK-Shop, da sind die Preise erträglicher...

    ReplyDelete