04 March 2012

Gliss Kur - Liquid Silk Soforthilfe Intensivkur


Meine Haare sind in letzter Zeit eine wandelnde Katastrophe, was ich größtenteils auf Stress schiebe - jeden Tag erblicke ich im Spiegel einen glanzlosen, stumpfen, trockenen Schopf :( Ich benutze immer noch mein Antischuppenshampoo und eigentlich bekommt es mir sehr gut; es hat meine Schuppenherde zuverlässig entfernt, endlich kein ständiges Greifen zum Spiegel, um die an die Oberfläche drängende Schüppchen schnell zu entfernen... Aber nun ja, Schuppen sind fast weg, aber mit ihnen auch der Glanz.

Also wollte ich etwas ausprobieren, das eventuell Abhilfe schafft: Gloss Kur Liquid Silk Soforthilfe Intensivkur für sprodes, glanzloses Haar. Die Verpackung ist hübsch pink, die 20ml-Tube kostet 0,95€ und die Kur soll man nur 1 Minute einwirken lassen. Und ja, ich gebe zu: Wunder habe ich keine erwartet, aber hey, einen Versuch ist's wert.

Der Duft der weißen cremigen Konsistenz ist nichts Besonderes, schön leicht, ein bisschen chemisch, aber dennoch angenehm. Die Tube lässt sich leicht ausdrücken, man kommt wirklich an den letzten Rest der Kur. Das Ganze kann man dann problemlos im nassen Haar verteilen und die eine Minute Einwirkzeit verstreichen lassen.

Ausspülen ist auch absolut kein Problem, die Kur lässt sich leicht wieder aus den Haaren entfernen. Natürlich kann man so kurz danach nicht wirklich eine Wirkung erkennen, ich könnte mir höchstens einbilden, dass die Haare sich etwas glatter anfühlten.

Nach 24 Stunden das Fazit: Die Kur hilft. Temporär. Meine Haare sahen nach dem Trocknen wirklich für eine kurze Zeit etwas gesünder aus - ganz leichter Glanz ist zu erkennen, auch waren sie nicht mehr so trocken wie sonst. Der Effekt war am zweiten Tag wieder spurlos verschwunden, aber mehr habe ich auch nicht erwartet. Ich bin ganz zufrieden, dass für die 0,95€ meine Haare wenigstens für einen Tag nicht nach einer Katastrophe aussahen.

Könnt ihr eine gute Kur empfehlen?

2 comments:

  1. Wenn man die ganze Produktlinie davon hat, also shampoo und spülung noch dazu, ist das wie ein Wunder. Ich fange an meine Haare zu lieben =)

    ReplyDelete
  2. Also ich habe zur Zeit die Dove Intense und die Kerastase Oleo Kur zu Hause und ganz ehrlich: ein gutes Haaröl ist irgendwie viel effektiver. Das Moroccanoil war auf die Dauer ziemlich gut, aber ich habe gelesen, Syoss Haaröl solle auch sehr gut sein : )

    ReplyDelete