02 May 2013

Produkttester bei Rossmann - Mel Merio Eau de Parfum "Sweet Times"


Seit einigen Wochen kann man auf der Facebookseite von Rossmann sein Glück versuchen und Produkttester werden - ich hatte in Woche 3 endlich Glück und habe mir heute ein Eau de Parfum von Mel Merio abholen dürfen. Es handelt sich dabei um eine Eigenmarke von Rossmann, die mir bisher nicht bekannt war. Man konnte zwischen drei verschiedenen Düften wählen, ich habe mich für Sweet Times entschieden, der in schöner rosa Verpackung daherkommt. Für 30ml zahlt man für diesen Duft gerade mal 2,99€ - auf den ersten Blick sehr billig, erinnert fast an Ramschniveau.

Das Fläschchen ist zunächst in einer schönen Tüte verpackt, die ich als erfrischend anders empfinde als andere Parfumverpackungen. Daumen hoch dafür! Die Flasche selbst ist schlicht gehalten und hat einen runden rosanen Deckel - ihr seht es ja selbst: Pink-Overkill. Der Verschluss lässt sich leicht abziehen und macht zudem einen stabilen Eindruck. Insgesamt ist die Optik sehr solide, für den Preis absolut angemessen.

Kommen wir zu dem Wichtigsten: Dem Duft. Er ist sehr süß, leicht fruchtig - aber die Süße ist dominierend und man riecht außer ihr nichts mehr. Ich kann mir nur sehr schwer vorstellen, dass eine Frau jemals so einen aufdringlich süßen Duft tragen würde - das Parfum ist daher wohl eher an Kinder oder Jugendliche gerichtet. Die Haltbarkeit ist mittelmäßig, nach ca. 20 Minuten verfliegt der Duft und man müsste nachsprühen. Die Komposition empfinde ich eigentlich als recht gut gelungen, wenn man die richtige Zielgruppe betrachtet - ein kleines Mädchen, das gerade Mamas Lippenstift für sich entdeckt hat, würde von dem Duft sicherlich entzückt sein. Für die Erwachsenen ist er jedoch zu süß und aufdringlich, ich würde ihn nur äußerst ungern tragen wollen. Dem Duft fehlt einfach die Tiefe und das Besondere.

Fazit: Schöne Verpackung, niedlicher Duft für die kleine Tochter oder Cousine. Für 2,99€ kann man definitiv nicht meckern.

Habt ihr bei den Produkttesterwochen Glück gehabt?

3 comments:

  1. ich habe den test auch bekommen, aber mich für green surprise entschieden.naja als parfüm wäre es nichts für mich.benutzt ihm jetzt als raumspray.

    ReplyDelete
    Replies
    1. :-) genau das gleiche mache ich mit meinem Duft auch, auf der Haut kann ich diesem Duft einfach nicht ertragen.

      Delete
  2. Ich habe einige von den Parfums. Wobei ich sagen muss, dass der Duft gar nicht so schnell verfliegt. Eine Kollegin kam mal nachmittags gegen drei an mir vorbei und brachte eine Wahnsinnsduftwolke (nicht im Negativen gemeint) mit sich.. das war der grüne Duft (einer von den älteren) und roch wie frisch gesprüht - war aber noch vom morgen.

    ich selbst finde die eher frischen Düfte ziemlich angenehm und langanhaltend. Teilweise besser als manch anderer. Und für den Preis unschlagbar.

    LG :)

    ReplyDelete