04 July 2013

Nivea In-Dusch Body Lotion - positive Überraschung!

Ich muss zugeben, dass ich von dieser Neueinführung - nämlich der In-Dusch Body Lotion von Nivea - auf vielen Blogs gelesen habe und die dortigen Testurteile fielen ernüchternd bis schlecht aus. Daher hatte ich mir vorgenommen, von diesem Produkt die Finger zu lassen. Doch als ich letztens im Drogeriemarkt meines Vertrauens war, waren diese Flaschen dort so schön ausgestellt, dass ich sie einfach begutachten musste... Der Schnuppertest fiel auch positiv aus, sehr schöner cremig-frischer Duft und die 3,95€ für 400 ml erschienen mir nicht sehr teuer... also nahm ich eine Flasche doch noch mit nachhause. Ich war negativ vorbelastet durch die Meinungen auf verschiedenen Blogs und ging dementsprechend mit der Erwartung in die Dusche, dass ich enttäuscht werden würde. Aber Überraschung: Ich fand den Effekt mehr als gut. Sehr gut sogar. Nach zwei Wochen Benutzung kann ich wirklich nur den Kopf schütteln angesichts der negativen Meinungen und sagen, dass das Produkt zumindest zu mir hervorragend passt.


Die In-Dusch Lotion wird in die Haut einmassiert und wieder abgewaschen. Die Haut soll dadurch gepflegt werden, sodass ein Eincremen nach dem Duschen nicht mehr notwendig ist. Bereits in der Dusche merke ich, dass die Haut nach dem Auftragen babyweich wird und sich wirklich gut anfühlt. Das Gefühl bleibt nach dem Abduschen erhalten und ein leichter Film bedeckt die Haut - es fühlt sich an, als hätte man sich frisch eingecremt. Dieser "Film" mag leicht negativ klingen, aber er ist weder unangenehm noch klebrig. Ein paar Minuten lasse ich den "Film" immer einziehen - wie eine Bodylotion - und ziehe mich dann an. Et voilá - die Haut fühlt sich frisch und sehr zart an, und duftet auch schön cremig leicht.

Insgesamt ist das Ganze für mich eine auf den ersten Blick seltsame, aber sehr gelungene Erfindung. Ich benutze die In-Dusch Body Lotion gerne weiter. Die negativen Erfahrungen von anderen Bloggern wie dass zuviel Lotion in der Dusche übrig bleibt, sodass man auf ihr ausrutschen kann, kann ich nicht bestätigen - die wirklich minimalen Reste ließen sich sofort abspülen und ich habe es bis heute nicht geschafft, mich daran zu verletzen. Die Meinungen gehen hier sehr weit auseinander - aber ich finde das Produkt fantastisch.

Habt ihr die Lotion schon ausprobiert?

4 comments:

  1. Dein positiver Bericht hat mich neugierig gemacht :) kann das Produkt auch bald testen. Bin wirklich gespannt

    Liebe Grüße

    ReplyDelete
  2. Tagchen,
    also ich habe die Version für trockene Haut bei mir stehen, und hätte sie mir auch sparen können. man merkt überhaupt nichts, die Haut ist im selben Zustand wie vorher, absolut nicht gepflegt. ImPrinzip spül ich das ganze Produkt nur in den Ausguss :(

    ReplyDelete
  3. Hallo
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen, und finde ihn richtig toll :)

    Vielleicht hast du ja Lust auf meinem Blog vorbeizuschauen?
    http://skylineatall.blogspot.co.at/

    Und mir vielleicht auch zu Folgen?

    Lieben Gruß <3

    ReplyDelete