28 November 2013

Kosmetik aus Korea // Etude House, TonyMoly + The Face Shop

In den letzten Monaten habe ich mir wieder einige kleine Schätze über ebay bestellt - meine große Leidenschaft gilt dabei koreanischen Kosmetikherstellern. Ich liebe so vieles an ihren Produkten: Die große Vielfalt, die schöne Verpackung und vor allem die hohe Verträglichkeit - meine Gesichtshaut war, seit ich koreanische Produkte verwende, keine Sekunde lang irritiert oder trocken, Pickel habe ich seitdem auch keine gesehen. Meine Haut liebt diese Cremes und Reinigungsmittelchen über alles, nie hat sie sich schöner und gesünder angefühlt als jetzt.
Und irgendwann habe ich mein Interesse auch auf die dekorative Kosmetik ausgeweitet - und auch hier wurde ich nicht enttäuscht: Tolle Produkte erwarteten mich, manchmal leider etwas teuer, aber immer ein kleiner Hingucker.
Richtig glücklich bin ich mittlerweile mit dem Peach Cushion Blusher von The Face Shop geworden (ca. 5€). Die Farbe ist wunderbar leicht und natürlich; am schönsten finde ich jedoch die praktische Pappverpackung (ideal zum Mitnehmen, der Deckel hält sich eisern fest) und das wuschelige Schwämmchen (nennt man das so? Ich bezeichne es immer als puff, aber es ist der englische Begriff dafür).


Hach, an Niedlichkeit ist es kaum zu übertreffen 
Eine neue Maske habe ich auch aus Neugier bestellt: Die Pearl Extract von Etude House (3 Stück für ca. 4€). Etude House ist einer meiner absoluten Lieblinge, ich besitze mittlerweile unzählige Produkte dieser Marke und kann gar nicht genug davon kriegen ~


Einen neuen Eyeliner habe ich auch ersteigert: Den Backstage Gel Liner in Black von TonyMoly (ca. 5€). Hier gefällt mir vor allem die Form und das clevere Design, das im Köpfchen die Eyelinerbürste unterbringt.


Die Farbe ist ein sattes, schönes Schwarz und lässt sich mit dem Pinsel perfekt auftragen. Sehr praktisch für unterwegs, da dieser miteingebaut ist und man keinen extra Pinsel mitnehmen muss.

Seid ihr mit koreanischer Kosmetik vertraut? Wenn ja, was ist euer Favourit?

2 comments:

  1. Oah, toll, ich will pearl extract auch mal probieren. Etude House gehört auch voll zu meinen Lieblingsmarken!! Den Gel Eyeliner klingt mir aber zu kompliziert für meine zwei linken Hände, haha ^_^

    L G
    H F

    http://innocentculture.blogspot.ch

    ReplyDelete