20 May 2014

Atomar verseuchtes Badewasser-Erlebnis ;-)

Natürlich ist der Titel nicht ernst gemeint... Ich habe zwar nicht im atomar verseuchtem Wasser gebadet, aber ich hatte ein bisschen das Gefühl, genau das zu tun ;-) Ich habe nämlich voller Vorfreude ein neues Pflegebad ausprobiert, das das Badewasser derart neongelb gefärbt hat, dass es mich sofort an das knallgelbe Abzeichen der Atommeiler erinnert hat. Normalerweise bin ich sanft gefärbtes Badewasser gewohnt und ich habe auch schon viele Badezusätze ausprobiert, aber derart intensive Färbung war auch mir neu ~ Das Wasser sah in der Masse dann wirklich wie atomar verseuchte Brühe aus *lach*


Aber ich möchte das Produkt keinesfalls schlecht machen! Trotz der gewöhnungsbedürftigen Färbung ist es wahrlich eines der besten, das ich je ausprobiert habe und ich werde es definitiv nachkaufen: Es handelt sich um das Pflegebad mit Maiglöckchen und Zypresse von Dresdner Essenz.


Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass Dresdner Essenz jetzt im neuen Design erstrahlt und ich finde es richtig klasse! Das alte Design war recht langweilig und war im Baderegal leicht zu übersehen; aber die neuen Verpackungen springen einem förmlich ins Auge! Absolut toll finde ich auch, dass sie auch neue Duftrichtungen rausgebracht haben, die mich sehr angesprochen haben.
Seht ihr auf der Verpackung rechts oben das kleine Einstichsloch? Durch dieses kann man an dem Duft des Pflegebades schnuppern; auch diese Idee finde ich gut, da kann man sofort herausfinden, ob einem der Duft zusagt und eventuell erspart man sich so eine Enttäuschung.


Beim Aufmachen der Verpackung kommt einem ein gelbliches Pulver entgegen, das sehr intensiv nach Blumen und Frühling duftet ~ Der Duft ist wahrlich eine Granate; mein Bad hat Stunden nach dem Bad danach gerochen. Empfindliche Nasen könnten sich daher an dem Duft stören, also immer erst an der Verpackung probeschnuppern, ob so ein Duft in Frage kommt.
Zu der Wasserfärbung habe ich ja vorhin schon Einiges geschrieben ;-) Sehr intensiv, aber im Bad bleiben keinerlei Rückstände des gelben Wassers haften.

Ich habe den genauen Preis des Pflegebades nicht mehr im Kopf, aber er dürfte so bei 1.20€ oder drunter liegen. Wenn man sparsam mit dem Produkt umgeht, recht eine Packung locker für 2 Anwendungen.

Fazit: Toller Duft, sehr schönes Hautgefühl nach dem Baden. Die Färbung des Wassers ist sehr intensiv und kann durchaus unschöne Assoziationen hervorrufen ;-) Aber insgesamt ein tolles Produkt, das mir sehr gut gefällt!

1 comment:

  1. Versuch mal die Sorte Sommerkick, die ist noch strahlender :) LG

    ReplyDelete