30 September 2014

Alverde Neuheit - Concealer Anti-Augenringe

Alverde bringt in diesem Oktober viele Neuheiten auf den Markt und dank dm darf ich bereits jetzt den Concealer Anti-Augenringe ausprobieren. Vielen lieben Dank dafür! Ich freue mich sehr, wenn mir die Möglichkeit gegeben wird meine Meinung zu einem Produkt abzugeben ~
Dieser Concealer soll laut dem Hersteller der Haut eine frische Farbe schenken und Augenschatten ausgleichen. Ich finde die Produktbezeichnung "Concealer" jedoch etwas irreführend; normalerweise verbinde ich mit dem Begriff eine gewisse Deckkraft (to conceal = verdecken) und flüssig-cremige Konsistenz, was aber hier nicht vorzufinden ist. Daher lohnt es sich die Artikelbeschreibung genauer zu lesen, einen Concealer im herkömmlichen Stil bekommt man hier nicht.

Inhalt: 10ml
Preis: 3,75€
Erhältlich: ab 1.Oktober 2014


Der Concealer ist von der Färbung her zartrosa und hat eine etwas zähe Konsistenz; das Ganze lässt sich daher auch recht schwer auf der Haut verteilen und sanftes Einklopfen klappt nur halbwegs gut. Teilweise muss man das Produkt mit etwas mehr Kraftaufwand in die Haut einmassieren und das tue ich bei der empfindlichen Augenpartie recht ungern... Der Duft hingegen ist akzeptabel, er ist nicht ganz neutral, aber auch nicht typisch naturkosmetikmäßig-kräuterlastig, sodass es sich aushalten lässt.


An sich habe ich ehrlich gesagt keinerlei Ergebnisse erwartet; es klingt eben zu schön, dass so ein Produkt ohne Abzudecken die Augenringe mildern könnte. Auch auf den Vergleichsbildern unten fällt es mir schwer einen signifikanten Unterschied zu sehen; vielleicht könnte man erkennen, dass die Augenpartie tatsächlich leicht abgemildert wirkt - aber im Spiegel sehe ich keinerlei Unterschied.



Fazit: Ein interessantes Produkt. Ich hätte mir eine Konsistenz gewünscht, die man besser auf der Haut verteilen kann ohne viel Kraft aufwenden zu müssen. Zudem fällt es mir schwer zu beurteilen, ob dieser Concealer tatsächlich etwas bewirkt.

Was meint ihr dazu?

2 comments:

  1. Auf den Fotos erkennt man schon einen Unterschied, aber ich kann mir schon vorstellen, dass in Wirklichkeit der Unterschied nicht sichtbar ist =/ Schade eigentlich. Die Konsistenz hört sich zudem auch nicht gerade toll an

    ReplyDelete
  2. Ich erkenne keinen Unterschied auf den Fotos. Nur dass das Auge auf der rechten Seite größer ist. :)
    Schade, ich hatte mir mehr von dem Produkt erhofft.

    ReplyDelete