12 April 2015

alverde Cover & Blend Stick

Ich probiere sehr gerne Abdeckprodukte aus, daher war ich auch auf den alverde Cover & Blend Stick sehr gespannt; hier wird vom Hersteller extra hohe Deckkraft versprochen, die Hautunreinheiten und Rötungen kaschieren soll. Zudem soll das eingebaute Schwämmchen den Auftrag und das Verblenden erleichtern. Nach einigem Ausprobieren kann ich sagen, dass dieser Stick eine wirklich interessante Produktidee ist - die aber leider nicht zu Ende gedacht wurde.

Preis: 3,45€


Zunächst zu dem Abdeckstift selbst: Er ist leider richtig hart und weigert sich vehement, etwas von dem Abdeckprodukt abzugeben. Hier muss man richtig fest drücken, um die benötigte Menge an die Haut zu kriegen. Fürs Gesicht ist das leider nicht optimal... Daher habe ich versucht, den Stick etwas anzuwärmen, so geht's im Endeffekt leichter. Allerdings wäre mir diese Prozedur auf Dauer etwas zu umständlich.

Das Schämmchen ist eine interessante Idee und funktioniert sogar richtig gut. Ist das Abdeckprodukt erst einmal auf der Haut, kann man es damit super einmassieren und verblenden. Beide Daumen hoch dafür. Allerdings denke ich, dass man auch hier das Schwämmchen regelmäßig reinigen sollte, damit sich nicht zu viele Bakterien dort ansammeln.

Hier seht ihr rechts den Farbton des Cover & Blend Sticks:


Es sieht recht natürlich aus und verschmilzt gut mit der Haut. Allerdings kann ich die versprochene starke Deckkraft nicht bestätigen: Unreinheiten werden - wenn überhaupt - nur leicht kaschiert, den gleichen Effekt kriegt man auch mit einem Puder hin. Selbst mein Concealer konnte hier bessere Ergebnisse erzielen. Dazu kommt noch der doch recht starke Geruch, der leider etwas unangenehm nach Naturkosmetik riecht.

Insgesamt empfinde ich die Konsistenz als zu hart und die Deckkraft als nicht ausreichend. Toll würde ich auch einen neutralen Duft finden, den alverde z.B. bei den Lippenstiften gut hinbekommt.

Wie gefällt euch der Cover & Blend Stick?

3 comments:

  1. Ich hab ihn auch, aber noch gar nicht verwendet. Das mit dem Schwämmchen dachte ich mir von anfang an nämlich auch.... nett gedacht, aber eher unpraktisch. Aber die Farbe gefällt mir, schön hell!

    ReplyDelete
  2. Hallo Liebes.
    Das klingt ja gar nicht. Der Farbton ist ja wirklich sehr hell,das wäre perfekt für meine Haut.
    Aber wenn er sich nicht wirklich verteilen lässt und er wirklich hart ist, dann kann ich nichts mit ihm anfangen.
    Liebe Grüße
    Caro

    ReplyDelete
  3. Guten Morgen Liana, ich kenne diesen Cover Stick noch nicht, aber Deine Beurteilung ist ja nicht so positiv. Deckkraft muss schon da sein. Ich wünsche Dir eine schöne Woche. Liebe Grüße Jana

    ReplyDelete