13 May 2015

Catrice - Nomadic Traces Matt Lip Colour - ein Volltreffer + eine Enttäuschung

In letzter Zeit kann ich nicht genug von matten Farben auf meinen Lippen bekommen - nach all den glossig-glänzenden Lippenstiften scheint mir matt so viel aufregender und schöner zu sein ~ Nachdem ich mir ein paar matte Lipsticks von p2 zugelegt hatte, war es eine um so größere Freude zwei Exemplare davon von Catrice zugeschickt zu bekommen. Das Produkt, das ich auf dem Photo trage, stammt aus der Nomadic Traces LE und heißt Urban Red (Preis: 3,49€).

Ein Tragebild im Sonnenlicht ~


Mir gefällt die Farbe ausgesprochen gut, sie färbt die Lippen in einem satten und knalligen Rotton, für mich ein absoluter Hingucker! Ich finde den Farbton perfekt für gemütliche Abendessen oder schöne Sommerpartys.
Die Textur ist sehr sanft und das Ganze lässt sich leicht auf den Lippen verteilen. Ganz besonders mag ich den sanften Duft, der mir blumig-süß erscheint - er ist jedoch nur sehr leicht und dezent. Insgesamt ist Urban Red für mich ein Volltreffer.

Eine große Enttäuschung ist dagegen der zweite Matt Lip Colour aus der LE mit der Farbbezeichnung Nomaddicted To Red.


Die Farbe ist sehr orange-stichig und leider einfach nur grausam... Sieht sie in dem Stift noch nach einem schönen Peach-Ton aus, verwandelt sich das Ganze auf den Lippen in ein sehr unschönes Orange - für mich absolut nicht tragbar. Ich habe mich zudem richtig erschrocken, wie die Farbe auf den Lippen aussieht (die Fotos dazu erspare ich euch...). Die Textur ist wie bei dem anderen Lip Colour traumhaft, aber der Farbton zerstört leider alles :( Wirklich schade.

Wie gefallen euch matte Lippenstifte?

No comments:

Post a Comment