17 October 2016

Auf der Suche nach dem perfekten Hochzeitskleid

Werbung | in Kooperation mit Mia Berlin

Nächstes Jahr werde ich heiraten... Und ich kann's irgendwie noch gar nicht glauben. Geplant haben wir eine kleine Hochzeit im engsten Familienkreis - und das Wichtigste, worum sich eine Braut Gedanken macht, ist natürlich das Hochzeitskleid
Ich war schon in einigen Brautkleidgeschäften, um mir grundsätzlich einen Überblick zu verschaffen - und momentan sieht's ehrlich gesagt düster aus, weil mir bisher kein Modell so richtig gefallen hat. Ich möchte ein schlichtes, aber raffiniertes Kleid; die erhältlichen Kleider waren mir aber zu pompös oder zu langweilig.
Als ich von dem Onlineshop Miaberlin angeschrieben wurde, habe ich mich neugierig auf ihrer Seite umgesehen und muss sagen: Wow, so viel Auswahl an Kleidern ist schier überwältigend. Sie bieten neben Hochzeitskleidern auch lange Abenkleider und Cocktailkleider sowie Kleider für alle möglichen Festlichkeiten wie zum Beispiel den Abiball an.
Mich interessieren aber momentan verstärkt Brautkleider, daher möchte ich euch einige meiner Favouriten zeigen:


Ein schönes Vintagekleid, bei dem mir die Länge und die vorderen Details gefallen. Einfach wahnsinnig romantisch ♥ Zum Kleid gehts *hier* entlang.


Interessant finde ich auch Kleider in Knielänge! An solche habe ich bisher irgendwie noch gar nicht gedacht. Hier finde ich einen buschigen Rock ein weniger schöner als an langen Kleidern. Zu diesem Kleid gehts *hier* entlang.


Ein weiteres Schmuckstück, in das ich mich verliebt habe ♥ Hier gefällt mir vor allem der große Anteil an Spitze. Allerdings müsste ich erst ein wenig abnehmen, um da gut reinzupassen *lach* Zum Kleid gehts *hier* entlang.


Und zum Schluss mein bisheriger Favourit: Einfacher Schnitt, aber dennoch elegant und atemberaubend schön. Hach, da freue ich mich glatt noch mehr auf meinen Hochzeitstag ♥ 
Zum Kleid gehts *hier* entlang.


Wie findet ihr die Kleider? Was wäre euer Favourit?

22 comments:

  1. Die sehen natürlich alle schön aus. Hochzeitskleider sehen immer schön aus :) Mein Favorit wäre aber das letzte :)
    Liebste Grüße
    Selma

    ReplyDelete
  2. Hallo meine Liebe
    Ich bin schon extrem gespannt auf deine Hochzeit und besonders auf dein Kleid. Hast du bereits welche anprobiert oder dich erst umgesehen?
    Mein Favorit ist auch das letzte. Allerdings ist so eine Seite eher für Inspirationen, da ich mir für so einen wichtigen Tag, niemals ein Kleid online bestellen würde.
    Liebste Grüsse Lena

    ReplyDelete
  3. Richtig schöne Auswahl! Ich glaube, mir würden die letzten beiden Kleider am besten gefallen :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    ReplyDelete
  4. Mir gefällt das vorletzte Kleid besonders gut! :)

    Kim / www.kimmarlen.blogspot.com

    ReplyDelete
  5. Guten Morgen, atemberaubend! Ich mag eher schlicht Kleider - eigentlich. Aber das dritte Kleid ist umwerfend. Ich wünsche Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Jana

    ReplyDelete
  6. Ohja is einfach total lecker =) Mach das, viel Spaß dabei und berichte dann wie es dir geschmeckt hat =P

    Wirklich schön dass du bzw. ihr nächstes Jahr heiraten werdet =) Das wird sicher eine super Hochzeit.
    Es gibt so viele schöne Kleider, ich stelle mir das total schwierig vor sich da zu entscheiden :D Wobei ja alle immer sagen wenn es DAS Kleid is, dann spürt man das sofort =) Sollte ich jemals heiraten, woran ich nicht mehr so glaub *lach*, möchte ich ein richtiges Prinzessinnenkleid, mit viel Spitze und Glitzer :D
    Liebe Grüße und gerne

    ReplyDelete
  7. wow beautiful wedding dresses:)
    kisses

    http://irreplaceable-fashion.blogspot.com/

    ReplyDelete
  8. Hochzeitskleider, da fange ich gleich zu Träumen an. Ich könnte mir die echt stundenlang anschauen und verliebe mich da immer wieder in Modelle. Meine Favoriten aus deinem Post sind Nr. 1, 3 und 4, da ich mir so mein Hochzeitskleid auch vorstelle. Die sind irgendwie der perfekte Mix aus Edel und klassisch, aber haben doch einen gewissen Pepp durch die modernen Details.

    Ich wünsche dir übrigens viel Erfolg bei deiner Suche und hoffe, dass du dein Traumkleid findest, bei dem es Klick macht ;).

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Das freut mich zu hören, dass da bei dir Erinnerungen wach werden, auch wenn du in der Zeit öfter Krank gewesen bist, aber Märchen waren da sicherlich eine schöne Sache für die Genesung ;).

    ReplyDelete
  9. Спасибо за новый пост ))

    http://evgenijamir.blogspot.com/

    ReplyDelete
  10. Das wird bestimmt eine richtig tolle Hochzeit :)
    Die Kleider sind der Wahnsinn, ich könnte mich da glaube ich gar nicht entscheiden :D

    Das ist schön & freut mich, dass du sowas auch tragen würdest :)
    Alles Liebe Sara <3

    ReplyDelete
  11. oh wie herrlich, da möchte ich gleich nochmal heiraten :).
    liebe grüße!

    ReplyDelete
  12. Great items Really interesting post...thx for sharing! xx

    ReplyDelete
  13. Wirklich schöne Kleider!
    Viele Grüße

    ReplyDelete
  14. Das erste Kleid ist ein Traum, ich glaube es würde dir wunderbar stehen. LG Romy

    ReplyDelete
  15. Excellent post (as always)!Thank you very much :)

    ReplyDelete
  16. Die Kleider sehen sehr schön aus!

    Ja, es ist nicht einfach, das perfekte Kleid zu finden! ;oD

    Hab einen gemütlichen Abend!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    ReplyDelete
  17. Omg! Great post.
    Kisses. ❤
    www.amordeluaazul.com.br

    ReplyDelete
  18. Ach ist das schön,das freut mich für Dich. Mir ging es letztes Jahr genauso. Das ganze Jahr über war ich im Brautkleid Stress ;) Letzendlich habe ich mein Kleid gefunden bei einem privaten Hochzeitshof -leider sind die teuersten immer die schönsten ;) Deine Modelle gefallen mir gut aber das letzte wäre auch mein Favorit. Herzlichst,Femi

    ReplyDelete
  19. Hallo meine Liebe,

    Erstmal: herzlichen Glückwunsch! :) Ich freue mich wirklich für dich! Die Kleider sind ganz hübsch, aber ich weiß nicht, ob sie am Ende wirklich von der Qualität überzeugen können.

    Liebste Grüße,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    ReplyDelete