31 December 2009

tetesept Asiatisches Shi Tao Bad

Hallöchen meine Süßen,
heute gibt's wieder einen Testbericht über ein Badekonzetrat!
Ihr wisst vielleicht noch wie begeistert ich über das tetesept Hawaiianisches Lomi Lomi Bad gewesen bin, also habe ich mir von tetesept noch das asiatische Shi Tao Bad geholt.



Das Konzentrat an sich ist flüssig und hellgrün. Es riecht sehr leicht nach Zitronengras & leckeren Kräutern.

Bestandteile sind laut Hersteller Magnolienblüten, Ginkgo und weißer Tee. Und das hört sich schon mal gut an!

Das Badewasser färbt sich dann leicht grün - fast ist schon ein Übergang ins Gelbe zu sehen.
Schade ist es allerdings, dass der Duft fast kaum mehr wahrnehmbar ist... :( Er ist meiner Meinung nach einfach zu dezent.

Denn ein schöner Duft trägt auf jeden Fall zu einer Entspannung in der Badewanne bei!

Aber man spürt, dass Öle in dem Konzentrat enthalten sind, denn die Haut fühlt sich schön geschmeidig an & duftet ganz leicht nach Zitrone.

Insgesamt finde ich das Schätzchen hier ziemlich okay, aber das Hawaiianisches Lomi Lomi Bad ist einfach besser.

2 comments:

  1. Wieder kein richtiger Duft? ;)
    Wieviel kostet das denn, weißt du das noch?

    Ich erwarte bei so Badezusätzen außer das der Haut gut tut eben auch, dass es einen guten wohlfühl Duft verbreitet..

    ReplyDelete
  2. @Nela: Kostet so um die 2 Euro glaube ich.

    ReplyDelete

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden