18 August 2010

D'espairsRay in München!

Ich kann mich gar nicht erinnern wann ich das letzte Mal auf einem Konzert war... Aber dafür weiß ich wann ich das nächste Mal auf einem sein werde!

Freitag, 24. September 2010 - D'espairsRay in München

Ich muss zugeben, dass es mein erstes JRock-Konzert sein wird & ich schon wahnsinnig aufgeregt bin... Ich neige generell in Anwesenheit asiatischer Männer zu Ohnmachtsanfällen - und wenn ich dann auch noch die sexy Stimme von Hizumi höre, kann ich wohl für gar nichts mehr garantieren. [Hoffentlich singt er wieder mit freiem Oberkörper, hrhr ~]

Und ja, vermutlich werde ich kein Wort verstehen, aber hey, es geht ja um die Musik & um die Atmosphäre... Und bevor ich noch mehr Quatsch schreibe:

Wenn von euch ist in München auch mit von der Partie? Lust, mich zu treffen? ;)

2 comments:

  1. In München bin ich leider nich (ich bin an sich zu keinem dieses Mal ;__;) 2006 oder so war ich in Glauchau *_* Ich bin noch immer total schockiert, dass sie in Glauchau waren XD Das is so ein kleines Nest... Vllt hat ihnen die Location 'Alter Schlachthof' gefallen XD Ich würde gern wieder zu einem Konzert von ihnen gehen :( Können sie nicht wieder nach Glauchau kommen? XD

    ReplyDelete
  2. Find sie auch unglaublich toll!
    Übrigens gibt’s bei insidefruits.de ein cooles Blog-Gewinnspiel, der Preis ist eine supertolle Handtasche von Marc Jacobs! Wenn du mitmachst bitte sagen, dass du den Tipp von mir hast (spekulier auf den Preis fürs weitersagen : D )Viel Glück!
    Lg,tini

    ReplyDelete

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden