10 August 2010

sundance Lippenbalsam

Das Sundance-Lippenbalsam soll unsere schönen Lippen vor der gefährlichen UVA/UVB-Strahlung schützen... vor allem, weil die Haut an den Lippen so schön zart & leicht angreifbar ist. Der Lichtschutzfaktor ist 20. Klingt doch gut, nicht wahr?

Also her mit dem Balsam & ran ans Testen.

Die Tube ist etwas abgeschrägt und so kann man problemlos den weißen Balsam auf den Lippen verteilen. Zu der Konsistenz des Balsams lässt sich schwer was sagen, es ist nicht vollkommen flüssig, aber auch nicht zäh - eben schön cremig. Gefällt mir gut!

Was mir noch besser gefällt, ist, dass der Balsam laut sundance mit Pfefferminzöl angereichert ist, um die Lippen nicht auszutrocknen und sie schön weich zu halten. Und ich rieche sogar Pfefferminze! Der Balsam riecht wunderbar angenehm danach & kühlt sogar ein bisschen die Lippen nach dem Auftragen.

Zu dem Tragegefühl kann ich sagen, dass meine Lippen keinesfalls kleben. Der Balsam verteilt sich schön gleichmäßig und hinterlässt ein pflegendes Gefühl. Es ist fast so, als ob man Lipgloss tragen würde, denn die weiße Farbe hellt die natürliche Lippenfarbe ein bisschen auf - was aber für mich kein Problem darstellt.

Insgesamt ein sehr gutes Produkt, das ich im Urlaub definitiv benutzen werde.

Benutzt ihr auch Lippenpflege mit Lichtschutzfaktor?

No comments:

Post a Comment