23 March 2011

Gutscheine für das Volk

Na, das ist doch einmal eine Aktion - Gutscheincode.de verschenkt 50€-Gutscheine für Zalando, Otto, Buecher.de, Spreadshirt & Fotokasten! Gutscheincode bietet aber auch regelmäßig Gutscheine und Rabattcoupons für diverse Onlineshops, reinschauen lohnt sich deshalb immer ^.~

Nun zurück zu der Bloggeraktion: Man muss darüber schreiben, welchen Gutschein man am liebsten hätte & was man mit dem Geld kaufen würde...

Meine erste Wahl fällt auf Buecher.de - folgende Kleinigkeiten würde ich mir gerne gönnen:

Das Spiel Professor Layton und die verlorene Zukunft - ich liebe LIEBE liebe diese Reihe abgöttisch! Aber für einen Stundenten sind nicht immer über 30€ für so einen Spaß drin...
Ansonsten würde ich mir von dem Rest Dan Browns Das verlorene Symbol gönnen.

Quelle: buecher.de

Als zweite Wahl entscheide ich für Spreadshirt - und warum das? Die tolle Asu hat gerade eine tolle Aktion am Laufen, sie verkauft dort Tshirts mit folgendem Logo - ihren Verdienst daraus spendet sie an das Rote Kreuz, das die Opfer in Japan unterstützt:

Quelle: Asus Blog

Ich würde von dem Gutschein 2 Tshirts kaufen & eins davon meiner Freundin schenken.

Ich hoffe sehr, dass ich Glück habe ^.~

No comments:

Post a Comment

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden