11 July 2011

Frusteinkauf - Sleek, Essie + Balea

Was macht Frau, wenn sie auf sich selbst, die Welt um sie herum & auf einen gewissen Mann wütend ist? Sie geht einkaufen! Und kauft im Endeffekt Sachen, die sie so ähnlich bereits besitzt & die sie eigentlich nicht braucht.
Aber egal, es geht ums Prinzip. Kaufen macht glücklich.

Photobucket

essence Ballerina Backstage in 05 grand-plié in black Nagellack - schwarz mit rotem Glitzer

Photobucket

Balea silky Seidenspray für die Füße
Balea Traumgeschöpf Deospray

Und Ladies, dieses Deo duftet atemberaubend!! Ich werde mich morgen noch damit eindecken, denn der Duft nach Pfirsich ist so lecker, dass ich am liebsten meine Nase in meine Achselhöhlen stecken würde XD

Photobucket

essie knockout pout 723 Nagellack (matt)

Photobucket

sleek The Primer Palette

Photobucket

sleek Bad Girl Palette


Niemand weiß, wozu ich eine Primer Palette brauche... aber sie soll angeblich Sleek-Lidschatten so richtig zum Krachen bringen. Bin schon sehr gespannt. Und mit den rauchigen Farben aus der Bad Girl Palette kann ich mich so richtig gut für n Gothic-Danceabend schminken ~

Gebt ihr auch so gern aus Frust einkaufen?

2 comments:

  1. uuuh, frustkäufe, ganz schlimm x.x
    ich hätte gerne einen vergleich eines sleek-amus ein mal mit und einmal ohne primer :D

    ReplyDelete
  2. fußspray?! saugeil :-D ich trag ja wenn ich barfuß im schuh bin eh schon immer so frotteesohlen im schuh...^^

    aber mal ne frage: ist das sowas wie sprühbare fußcreme oder ist das fußdeo oder was genau?!

    ReplyDelete

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden