23 November 2011

Alterra - Secret Garden vitalizing spray

Letztens in meinem Rossmann gesichtet und sofort probeschnuppern müssen - Vitalizing Spray von Alterra, der Eigennaturkosmetikmarke der Drogerie. Verpackt sind die 30 ml in einer schönen violett-grünen Verpackung, Kostenpunkt 4,99€. Außerdem ist das Ganze vegan.


Laut Beschreibung eine Komposition aus Lindenblüte, Jasmin und Rose - persönlich kann ich mir unter Duftbeschreibungen wenig vorstellen, höchstens dass es sich aufgrund der Inhaltsstoffe um einen blumigen Duft handeln muss... Doch erst einmal zu dem Fläschen selbst: Es ist aus Glas und aufgrund der Größe sehr handlich.



Nun zu dem Duft selbst: Ich persönlich konnte keine Blumen erschnuppern - dafür aber etwas Zitusfruchtiges... und sogar Zimt. Ja, ich dachte zunächst auch, ich leide an Halluzinationen, aber für mein Näschen war es etwas zimtig Angenehmes was mir da entgegenströmte ~ Insgesamt zwar recht schwach und nach einigen Minuten verflogen, aber ein wirklich schöner Duft! Sogar aufgrund meiner Zimteinbildung ein weihnachtlicher *lach* Hat mir wirklich sehr gut gefallen.

Fazit: Ich liebäugel immer noch mit einem Kauf... Zwar ist der Duft nicht langanhaltend, aber irgendwie ist er wirklich etwas Besonderes und beruhigt mich ungemein.

Habt ihr daran schon schnuppern können?

2 comments:

  1. Ist das EdT/Körperspray oder Raumspray oder? :D Kann mir da grad nicht so viel drunter vorstellen :D

    ReplyDelete
  2. @Lisa: Ein Art Körperspray ^^ In Richtung Eau de Toilette würde ich sagen.

    ReplyDelete

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden