21 March 2014

Meine Lieblingsseife von Rossmann

Werbung, da Markennennung

Im Laufe der Jahre habe ich verschiedene Seifen ausprobiert; manche waren enttäuschend, trockneten meine Hände bis auf Level Sahara aus, andere wiederum waren in Ordnung oder sogar sehr gut. Am besten haben bei mir aber immer die Seifen der Rossmann Eigenmarke Isana abgeschnitten. Keine andere Marke hat mich bisher überzeugen können, ihre Produkte so oft nachzukaufen wie diese hier. Bei ihr stimmt einfach alles: Duft, Konsistenz, Pflegewirkung und auch der Haben-wollen-Faktor aufgrund vieler schöner Limited Editions.

Neue LE: Bergquelle (wunderbar klarer Frühlingsduft)


Die Seifen sind sehr mild und wirklich wunderbar zur Haut. Auch bei mehrmaligen Händewaschen am Tag kann ich keine nennenswerte Austrocknung feststellen. Mitglieder meiner Familie, die bereits trockene bis sehr trockene Haut an den Händen haben, fanden die Seife auch sehr gut; sie war sanft zur Haut und hat nicht zusätzlich gereizt. Mein Bruder seift damit auch seine neurodermitis-geplagten Hände ein und ist zufrieden.

Zudem: Pro 500ml Seife zahlt man nur 0,65€. Mit den Rabattcoupons von Rossmann sogar noch weniger.

Ich kann hier mit guten Gewissen sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis phänomenal ist. Ich kaufe diese Seifen immer wieder nach und habe mittlerweile mindestens 3 Flaschen gebunkert.

Kennt ihr die Seifen von Rossmann?

1 comment:

  1. Oh, das hört sich ja toll an. Wenn ich das nächste Mal in den Rossi komm, werd ich mal daran schnuppern. Ich fand die Winter LE Seife Schneegestöber schon so klasse!
    LG

    ReplyDelete

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden