14 May 2017

Immer wieder sonntags

Wir waren für 3 Tage in Italien und haben den Mailänder Dom aus der Nähe gesehen ~


|Gesehen| nur die Tagesschau um 20 Uhr
|Gelesen| Die Nano-Invasion von Robert Ludlum
|Gehört| Cartoon - I remember u
|Getan| viel gearbeitet, über's Wochenende in Mailand gewesen, einen Junggesellinenabschied besucht
|Gegessen| eigentlich nichts Spektakuläres, kann mich gar nicht so recht daran erinnern *lach*
|Getrunken| Wasser und viel Tee
|Gedacht| hoffentlich hat alles ein gutes Ende
|Gefreut| dass mein Heuschnupfen dieses Jahr sehr mild ausfällt
|Geärgert| über einige familiäre Dinge, die mir keine Ruhe lassen
|Gewünscht| eine wunderschöne Michael Kors Tasche in blau
|Gekauft| viel Obst
|Geklickt| instagram

Ich habe übrigens ein neues Video gedreht, über eure Anregungen würde ich mich sehr freuen :) 


11 comments:

  1. You look gorgeous! have a good day!!!!👌👌👌💚💚💚

    ReplyDelete
  2. Mailand - das klingt gut. Habe ich ja auch schon auf Instagram bewundert :)
    Viele Grüße

    ReplyDelete
  3. Hallo, mein Vati ist sonst auch Heuschnupfen geplagt. Noch spürt er nichts dieses Jahr von seinen Allergien. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana

    ReplyDelete
  4. Da hast du aber einen sehr schönen Wunsch :) Eine Micheal Kors Tasche wünscht sich jeder doch jeder hihi

    Ich danke dir :** Das freut mich riesig <3<3 Ich kann es auch kaum erwarten, mein Baby in den Armen halten zu können <33

    ReplyDelete
  5. Mailand ist so wunderschön!

    ReplyDelete
  6. you are so beautiful.. though I couldn't understand what you were talking, as I don't know German..

    ReplyDelete
  7. Mailand kenne ich leider nur vom durchfahren, es muss aber wunderschön dort sein.

    Liebe Grüße Sabine

    ReplyDelete
  8. Hallo LianaLaurie,
    mein Vati hat auch Heuschnupfen, bis jetzt geht es aber noch.
    Liebe Grüße
    Nancy

    ReplyDelete
  9. Therefore, people spend more time online.

    ReplyDelete

Mein Blog wurde durch Blogger.com erstellt und wird somit von Google gehostet. Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse. Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abonnement wieder. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen Link wieder abzumelden